Café International

Letzte Aktualisierung: 23.06.2016

Katholische Pfarrei
Liebfrauen Leipzig-Lindenau

(Maria Himmelfahrt)

 

Was ist das Café International

Termine

Frühere Aktionen

 


Was ist das Café International

Zweimonatlich am ersten Freitag bieten wir das
"Café International"
in den Räumen des KirchenCafés an und laden Bewohner aus der Pandechaion-Herberge in der Markranstädter Straße und alle Interessierten zu einem interkulturellen Miteinander ein.



Inhaltlich möchten wir zu Kaffee, Tee und Gebäck Gespräche anbieten, zum anderen aber vor allem verschiedene Bastel- und Spielangebote für die Kinder und Jugendlichen ermöglichen.
Dazu benötigen wir Ideen, kreative Köpfe und tatkräftige Unterstützung.


 

Termine


immer freitags, immer ab 17:00 Uhr bis 19:00/19:30 Uhr
 


Freitag, den 5. August 2016, 17:00 Uhr
 
Wir planen wieder ein Picknick an der altbekannten Stelle im Park an der Industriestraße in Höhe der Konsumzentrale.
Ablauf wie immer.... eine Mail mit Details wird noch folgen.
Ich freue mich, Euch dann alle wiederzusehen.
An dieser Stelle auch noch allerherzlichen Dank für Euren Einsatz bei den letzten Treffen!
 

 

21. Oktober


 

2. Dezember
(wieder in Zusammenarbeit mit dem Adventsbasteln der Gemeinde):
diesbezüglich noch einmal herzlichen Dank an die zahlreichen Helfer und Bastler, die das vergangene Basteln so wunderbar mitgestaltet haben!!

 
Für Rückfragen: Pfr. Michael Jäger
(m.jaeger@liebfrauen-lindenau.de),
Gisela Schörnig (g.schoernig@liebfrauen-lindenau.de)
oder Frau Andrea Sewtz.
 


 

Café-International am 24. Juli 2015

Am vergangenen Freitag konnten wir eine schöne Begegnung mit vielen Teilnehmern genießen. Ein besonderer Dank von meiner Seite an Frau Sewtz für die gelungene Organisation. Mit einigen feinen Schnappschüssen von dieser Veranstaltung, möchte ich Euch alle ermuntern, am 04.09. an diesem einzigartigen Projekt teilzunehmen.
Viele Grüße Klaus Kläber

 


 

"Café International" am 05. Juni 2015

Von 17 bis 19 Uhr konnten die Kinder der Pandechaion-Herberge/Markranstädter Str. im Kirchencafé und Pfarrhaus Schiffe basteln, Spiele ausprobieren, Malen, Stempeln....

Die Erwachsenen und Eltern unterhielten sich bei Kaffee, Tee und Kuchen über die verschiedenen Heimatländer (Syrien, Argentinien, Serbien) und die bestehenden Freundschaften verfestigten sich.
Wir freuen uns auf das nächste "Café international" am Freitag, dem 07. August 2015, ab 17 Uhr.


"Café International" am 23.Februar 2015

Am Montag, dem 23. Februar 2015, trafen sich Gemeindemitglieder unserer Pfarrei und Bewohner der Pandechaion-Herberge in der Markranstädter Straße – Menschen aus Syrien, Tschetschenien, dem Libanon und Serbien – um gemeinsam zu musizieren, zu spielen und Speisen aus den verschiedenen Ländern zu kosten.
Das Kirchencafé platzte aufgrund der vielen Teilnehmer und Gäste aus allen Nähten. Viele Kontakte wurden geknüpft und Freundschaften entstanden. Das Angebot der interkulturellen Bastel- und Kulturnachmittage soll auf Wunsch vieler weitergeführt werden, um miteinander ins Gespräch zu kommen, einander kennenzulernen und die Kulturen besser zu verstehen.

(Klick auf Foto zum Vergrößern)

Wir danken allen Ehrenamtlichen, die sich um diese Angebote mühen, viel Liebe und Zeit investieren und so einen wichtigen Beitrag zur Integration leisten.


 

Bilder vom interkulturellen Basteln im KirchenCafé

Am Freitag, dem 30. Januar 2015, trafen sich syrische, kurdische und tschetschenische Familien mit Kindern und Familien aus Deutschland, um gemeinsam eine Bastelnachmittag im KirchenCafé zu erleben.

Die Kinder gestalteten eigenen Schmuck, bauten Burgen aus Pappe, malten Selbstbildnisse und Grußkarten, schnitten Schneekristalle aus Papier aus, und vielem anderen mehr.

Die Eltern und Ehrenamtlichen aus dem KirchenCafé und der Gemeinde unterhielten sich bei Kaffee, Tee und Kuchen und konnten viel voneinander erfahren.
Dank der Caritas Leipzig vermittelte ein Dolmetscher über Sprachgrenzen hinweg.



An diesem Nachmittag wurden manche Bekanntschaften und Freundschaften geschlossen und neue Begegnungen geplant.
Am Montag, dem 23. Februar 2015, wird es eine Fortsetzung geben, und wir laden alle herzlich zu einem interkulturellen Musikabend ab 19 Uhr ins KirchenCafé ein.